Pfadfinder Bad Goisern am Hallstättersee

Altersgruppen

Altersgruppen

Ihrem Alter entsprechend, erleben Kinder und Jugendliche bei den Pfadis Abenteuer, und erlernen diverse Fertigkeiten und Kompetenzen. Und natürlich haben wir alle allerhand Spaß. 

Wichtel und Wölflinge (kurz: Wi/Wö; 7-10 Jahre)
Die jüngsten Pfadis werden Wichtel  (Mädchen) und Wölflinge (Burschen) genannt.
Die Wi/Wö schließen viele Freundschaften, und entdecken in der Gemeinschaft immer wieder Neues. Sie erfahren etwas über ihren Lebensraum, sind viel draußen in der Natur, basteln, singen und haben immer Action. Kinder der Wi/Wö-Stufe entwickeln ein Verständnis für die Hintergründe von Regeln und für Gerechtigkeit.

Guides und Späher (Gu/Sp; 10-13 Jahre)
Die Guides (Mädchen) und Späher (Burschen) erlernen in kleinen Unter-Gruppen, den so genannten Patrullen, wie man den Zusammenhalt der Gruppe stärkt, und miteinander soziale Systeme gestalten kann. Bei den Gu/Sp hat man die Möglichkeit, durch erhöhte Eigenverantwortung die individuellen Fähigkeiten weiter auszufeilen. Das Abenteuer wird dadurch immer spannender, weil der Erfinder- und Entdeckergeist durch eigene Konstruktionen ausgelebt werden kann. Die Gu/Sp werden darin bestärkt, ihre eigene Meinung und ihre eigenen Interessen zu vertreten, und diese in demokratischen Prozessen in die Regelfindung mit einzubeziehen. 

Caravelles und Explorer (Ca/Ex; 13-16 Jahre)
Die Caravelles (Mädchen) und Explorer (Burschen) bringen ihre eigenen Ideen ins Programm ein, und handeln bei der Planung und Durchführung eigener Unternehmungen immer selbständiger. Für Ca/Ex ist es wichtig, gemeinsam etwas zu bewegen, und setzt sich mit unterschiedlichen Werten auseinander. Jugendliche der Ca/Ex – Stufe gehen stabile Freundschaften zu Gleichaltrigen ein, die über gemeinsame Interessen hinausgehen können.

Ranger und Rover (Ra/Ro; 16-20 Jahre)
Die Ranger (Mädchen) und Rover (Burschen) befassen sich – basisdemokratisch – mit selbstgewählten Themen. Im Sinne der gesellschaftspolitischen Relevanz machen sie mit ihren Projekten einen Schritt aus der Pfadfindergruppe heraus in unsere Gesellschaft. Ra/Ro  erleben mit Freundinnen und Freunden viel Spaß, Abenteuer und Action. Durch die weltweite Verbundenheit hat man in dieser Altersstufe auch schon die Möglichkeit, ein Großlager oder andere Gruppen auf fernen Kontinenten zu besuchen. Jugendliche der Ra/Ro – Stufe lernen ihre eigenen Meinungen und Einstellungen kritisch zu hinterfragen, und entwickeln eine Bereitschaft zur Selbstreflexion.